Stabilisierungsgurte Set für Jagd-Klettersitz

36,89

(6 Kundenrezensionen)
inkl. MwSt. ▽

Sie wundern sich über die krummen Preise im Shop?

Das hat alles schon seine Richtigkeit! Wir behalten die Mehrwertsteuer-Preise des letzten Jahres für Sie bei. Denn Corona ist aktuell ja auch noch nicht vorbei.

 

 

zzgl. Versand ▽

Wenn wir Ihre Bestellung auf die Reise senden, dann startet unser Team ohne unnötige Verzögerungen für Sie! Das bedeutet: Unser Logistikteam bearbeitet Ihre Bestellung blitzschnell und lässt diese von der DHL zustellen. Und das ganze zu fairen Preisen ohne versteckte Zusatzkosten! Falls Ihnen mal ein Artikel nicht gefällt! Ihr gesetzliches Widerrufsrecht ist hiervon unberührt.

 

 

Gürtelgrößen ▼
    • S      = Hüftumfang   80 bis 100 cm
    • M-L  = Hüftumfang   98 bis 120 cm
    • XL     = Hüftumfang 118 bis 140 cm
    • XXL   = Sondergröße, nur auf extra Bestellung

2 vorrätig

“Es war aber nicht leicht, in Deutschland einen Hersteller zu finden, der uns diese Strippen bauen konnte und wollte. Die Firma Fuegos im schwäbischen Steinheim fertigt hauptsächlich hochwertige Werkzeuggurte/Tragesysteme für Forstwirte. Der Inhaber Jethroe Chavarria ist ein echter Sicherheits- und Haltbarkeitsfanatiker”

H. Höllerl

 

Mit den SGK-001 Fuegos Jagd – Klettersitz – Stabilisierungsgurte sind Sie auf einem sicheren Weg nach ganz oben:

Die Gurte (mind. 2) ermöglichen das bequeme Anbringen am oberen und unteren Klettersitz-Gestell, aber tragen vorrangig im Wesentlichen zur Stabilisierung derselben bei. Hierdurch wird das Risiko des Weg-runterrutschen der Fußplattform stark reduziert. Innovation Made auf der Schwäbischen Alb.

SGK-001 wurde entwickelt als Unterstützung der Jagdaktivitäten zum Schutz der biologischen Vielfalt in Wald- Forstreviere, Naturschutzgebieten von ForstBW, BaySF, ÖBF, Forst- und Jagdbehörde des Sächsischen Staatsministerium für Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft, Hessen Forst, etc. Fuegos stellt seit 2015 reklamationsfrei Gerätetaschen und Tragesysteme für Behörden und Institutionen her.

 

Klettersitz Stabilisierungsgurte für Jagd Baumsitze

Kurzbeschreibung der SGK-001:

Klettersitz Stabilisierungsgurte für Jagd Baumsitze entwickelt zum Jagen von Baum-Klettersitze aus. Das System ist einfach an- und abkoppelbar.

 

Die Idee der Fuegos Jagd - Klettersitz - Stabilisierungsgurte:

Mehr Stabilität und Sicherheit. Durch die Stabilisierungsgurte sind Ober- und Unterteil des Klettersitzes stramm miteinander verbunden, ein seitliches Verdrehen wird verhindert.

    • Die Stabilisierungsgurte für Klettersitze sorgen für mehr Personensicherheit
    • Diagonal vom vorderen Teil der oberen Brüstung zum Baum nahen Teil der unteren Plattform geführt
    • Der diagonale Verlauf sorgt dabei für eine enorme Hebelwirkung und damit Verspannung zwischen Ober- und Unterteil
    • Mehr Sicherheit für den Jäger. Unteres Teil des Klettersitzes bleibt stabil.
    • Für schwungvolles Mitziehen im Stehen bei der Drückjagd ist dennoch empfehlenswert, einen zusätzlichen Spanngurt für das Oberteil anzubringen
    • Der Stabilisierungsgurt ist Geräuscharm

Die zentrale Funktion im Zusammenspiel Jagd - Klettersitz:

Am wichtigsten
  • Mehr Stabilität für den Klettersitz bei der Drückjagd.

Außerdem

  • Wenn bereits Wild anwechselt, obwohl man eigentlich noch am Aufsteigen ist, war man bisher ziemlich „wehrlos“, weil mit lockerem Oberteil eigentlich kein sicherer Schuss möglich ist. Die beiden Stabilisierungsgurte lassen sich mit zwei Handgriffen blitzschnell nahezu geräuschlos auf Spannung bringen und die Jagdchance lässt sich nutzen.
  • Danach sind die Gurte ebenso schnell wieder gelockert und der Aufstieg kann weitergehen.
  • Die Längenverstellung besitzt dafür eine Endschlaufe, die einerseits das schnelle Spannen ermöglicht, andererseits aber auch ein unbeabsichtigtes Durchrutschen beim Lockern wirkungsvoll verhindert.
  • Die Gesamtlänge der Bänder ist so gewählt, dass für sportliche Kletterer auch große Hübe möglich sind
  • Trotzdem lässt sich das Unterteil des Klettersitzes wieder unkompliziert „einfangen“, sollte es einmal nach unten wegrutschen.
  • Mit dem weiten Verstellbereich der Gurte sind auch große Hübe beim Auf- und Abstieg möglich.

Die Klettersitz - Stabilisierungsgurte

 

Funktion:

Durch die Stabilisierungsgurte sind Ober- und Unterteil des Klettersitzes stabil miteinander verbunden. Dadurch mehr Personensicherheit.

 

Achtung:

  • Nicht zur Personen-Absturzsicherung geeignet, lediglich für mehr Stabilität und Sicherstellung der 2 Teile des Klettersitz Gestells beim Klettern!

  • Kunststoffsteckschalen sind nicht unter Gewichtsdauerbelastung einzusetzen.

  • Gewicht auf oberem oder unterem Klettersitzgestell lagern, nicht auf die Stabilisierungsgurte.

  • Die Stabilisierungsgurte stets paarweise verwenden, nie einzeln.

 

Material:

Das Material der Gurte besteht aus abriebfesten Hightenacity Fuegos Polymergewebe. Witterungsbeständig (+40°-10°). Die Fäden der Nähte sind aus hochwertige umsponnene Polyfilamente. Hierdurch garantiert Fuegos Langlebigkeit bis zum letzten Stich der Naht. Die Schnallen sind geräuscharm und robust.

Vorteile:

Fuegos erschafft durch seine Tragesysteme mehr Sicherheit und Stabilität im Jagdbereich.

 

Technische Daten

Belastbarkeit:

Bis maximal 200 Kilogramm pro Set (2 Gurte pro Klettersitz).

Wichtig:

Stets paarweise pro Klettersitz einsetzen! Gurte und Schnallen stets auf Schäden, unsachgemäßen Zustand kontrollieren. Sollten die Sets und deren Komponenten nicht in Ordnung sein, Schäden oder unsachgemäßen Zustand aufweisen, unverzüglich außer Betrieb setzen! Wir empfehlen die Sets spätestens nach 5 Jahre wegen Materialermüdung auszusortieren. Bei Stürze  Stabilisierungsgurtes genauestens -sobald wie möglich-kontrollieren. Bei sichtbaren Schäden Sicherungsgurte austauschen. Nach schweren Sturz Sicherungsgurte austauschen.

Form:

Bandförmig - rechteckig. H1,80 x B4,0 x T0,15 cm

Material:

Abriebfestes Hightech-Polymerband. Schnallen: PA6

Gewicht:

Leichte 350g.

Ursprungsland:

Deutschland.

Anwendung:

Klettersitz, Baumsitze, Jagdbaumsitz, Jagdklettersitz, Klettersitz für die Jagd, Baumsitz für die Jagd

 

Anwendungsbereich:

Jagd, Baum - Klettersitz, Wildhüte, Wildbestandkontrolle, Forst, Waldbeobachtung, Naturschutz.

 

Empfehlung: 

 

Sparpakete:

 

Bekannt durch:

100% Made in Germany

Fuegos entwickelt und produziert seit über 27 Jahren alle Erfindungen und Produkte ausschließlich in Deutschland.

4 Jahre Garantie

Wir sind überzeugt von unserer Qualität weshalb wir Ihnen diese Garantie bieten.

Entwicklungsversprechen

Wir forschen und entwickeln konstant unsere Produkte weiter. Damit Ihr Equipment noch besser wird.

Reviews & Ratings

(6 Kundenrezensionen)

6 reviews for Stabilisierungsgurte Set für Jagd-Klettersitz

  1. MR

    Habe den Gurt bei einem Klettersitzseminar ausprobiert super Stabilisierung insbesondere natürlich im Stehen !!

  2. Martin Geyer

    Tolle Idee, Stabilisierung sehr gut! Oberteil federt dadurch nicht mehr und man hat sehr viel Vertrauen in den KS. Auch zum Transport des KS können die Gurte sehr gut eingesetzt werden. Ich verzichte seitdem auf den Ratschenspanngurt für das Oberteil und den mickrigen Gummi zwischen Ober- und Unterteil, denn das ist durch die beiden Gurte wesentlich besser gewährleistet….=> leiser, ein Teil weniger! Sehr zu empfehlen!

  3. Achim Christ (Verifizierter Besitzer)

    Ich kann mich Jens nur anschließen, super zu sichern. Schnell u einfach zu sichern oder zu lockern zum auf oder abklettern. Zum Klettersitz unbedingt zu empfehlen. Somit kann dass untere Fussteil nicht nach unten fallen und man sitz oben fest.
    Bringt absolut festen Halt und Sicherheit.Top,,,

  4. Tobias

    Ich konnte vor ein paar Wochen die Gurte im Rahmen einer Drückjagd testen. Nach kurzer Erklärung waren die Gurte sehr schnell angebaut und einsatzbereit. Sie behindern den Aufstieg kein bisschen. Auf der Wunschhöhe angekommen schnell gespannt und fertig. Der Sitz ist damit sehr gut stabilisiert und vor allem sind damit endlich Ober und Unterteil sicher verbunden! Beim ungewollten etwas flotteren Abstieg (das Unterteil rutschte leicht ab) blieben beide Teile verbunden und ich konnte dadurch ein komplettes Abrutschen verhindern. Auch hier zeigten sich die Sicherheitsvorteile!!
    Aus diesen Erfahrungen heraus werde ich die Gurte auch zukünftig verwenden, da diese einen erheblichen Vorteil in punkto Sicherheit bieten und dabei das Auf- und Abbaumen nicht behindern. Super Idee, super Produkt!!

  5. Jens Freiberger

    Ich bin seit fünf Jahren begeisterter” Klettersitzler” und sichere mein KS -Oberteil zusätzlich mit einem Spanngurt.
    Jetzt habe ich die Stabilisierungsgurte ein paar mal ausprobiert und bin begeistert. Die Gurte stören nicht beim Auf,- Abstieg, beim stehen oder sitzen.
    Oben angekommen sind sie schnell und leise gespannt. Das Oberteil ist sofort stabil.
    Sehr zu empfehlen!

  6. Jens Freiberger

    Seit fünf Jahren bin ich begeisterter Klettersitzler und sichere mein oberes Teil zusätzlich durch einen Spanngurt, da ich mich gerade auf DJ viel bewege. Jetzt habe ich die Stabilisierungsgurte ausprobiert und bin begeistert.
    Das Oberteil ist schnell und leise stabilisiert , die Gurte stören weder beim Auf und Abstieg oder bei der Jagd.
    Sehr zu empfehlen, bringt Sicherheit!

Bewertung hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir verwenden Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch das Klicken des "Verstanden" Buttons stimmen Sie dem zu.
Mein Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer.

Sieht so aus, als hättest du noch keine Wahl getroffen.